Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Stand: 15.02.2016)

1. Allgemeines
1.1 Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Lieferungen und Angebote im geschäftlichen Verkehr mit unseren Kunden. Angebote sind freibleibend. Abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Abweichende AGB des Käufers werden weder ganz noch teilweise Inhalt des Vertrages, auch wenn nicht ausdrücklich widersprochen wird.

1.2 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung für alle Warenlieferungsverträge Anwendung, die unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande gekommen sind.

1.3 Auf die Rechtsverhältnisse zwischen Modellbau Koch und Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht - unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes - Anwendung.

1.4 Verbraucher i.S.d. Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

1.5 Unternehmer i.S.d. Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

1.6 Kunden i.S.d. Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer


2. Angebot und Vertragsschluss
2.1 Die Angebotspalette auf unserer Webseite stellt unverbindliche Angebote zur Abgabe einer Bestellung dar. Die anschließend von Modellbau Koch verschickte Bestätigung des Eingangs der Bestellung und etwaig folgende Druckfehler sind vorbehalten.

2.2 Eine verbindliche Bestellung ist möglich mit Post, Fax, E-Mail oder bequem über unsere Internetseiten.


3. Zahlung

3.1 Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde, erfolgt die Lieferung einer bestellten Ware ausschließlich über Vorkasse, Sofortüberweisung.de, PayPal und Kreditkarte. Bei Überschreiten des Zahlungszieles werden Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe erhoben.

3.2 Bei Zahlung mit Rechnung werden neben dem Nettopreis für die Ware die Preise für den Versand und die zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer ausgewiesen. Unsere Rechnungen sind nach Erhalt der Sendung ohne Abzug zu zahlen. Kürzungen an Rechnungsbeträgen dürfen erst nach Vorliegen unserer Gutschrift durchgeführt werden, unberechtigte Kürzungen gleich welcher Art werden von uns zurückgefordert.

3.3 Verspätete oder nicht erfolgte Zahlungseingänge führen unweigerlich zu Beitreibungsverfahren durch die Kreditreform, die Kosten trägt der Schuldner, unabhängig von der Höhe des Rechnungsbetrags.

4. Preise, Lieferung
4.1 Unsere Preise sind grundsätzlich die im Warenkorb unserer Webseiten zur Zeit der Bestellung genannten Preise.
Unsere Preise gelten, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart ist, ab Stadtbergen ausschließlich Verpackung. Alle Preisangaben auf unseren Webseiten sind inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

4.2 Verpackungs- und Versandkosten trägt der Kunde. Diese sind abhängig von der Versandart, der Zahlungsart, dem Gewicht und dem Versandziel. Sie werden vor einer Online-Bestellung im Warenkorb berechnet und ausgewiesen oder auf der Rechnung gesondert ausgewiesen. Eine Übersicht der verschiedenen Versand- und Zahlungsmöglichkeiten sowie die entsprechenden Preise sind auf unserer Webseite ersichtlich. Versandkosten für Lieferungen außerhalb Deutschlands sind vor Bestellabschluss mit Modellbau Koch abzuklären.

4.3 Bei Teillieferungen ohne Rücksprache mit dem Kunden, erfolgen Nachlieferungen versandkostenfrei. Bei speziellen Kundenwünschen zur Aufteilung der Lieferung werden zusätzlich die vereinbarten Versandkosten für jede Teillieferung berechnet.



5. Lieferzeiten

5.1 Die Auslieferung erfolgt bei lagernder Ware innerhalb 3 Werktagen bei Bezahlart Sofortüberweisung, PayPal oder Kreditkarte ab Bestellung, bzw. ab Zahlungseingang der Vorkasse, soweit nicht ausdrücklich eine andere Lieferzeit vereinbart ist.


6. Widerrufsbelehrung


Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht. Als Verbraucher haben Sie - sofern der Vertrag unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln abgeschlossen wird - folgendes

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu Widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Modellbau Koch, Inh. Jürgen Pröll e.K., Wankelstr. 5, 86391 Stadtbergen,Tel. 0821-44 0180-25 , Fax 0821-44 0180-22, Info@modellbau-koch.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das   Muster-Widerrufsformular   von unserer Internetseite verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung


7. Eigentumsvorbehalt

7.1 Die verkaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


8. Gewährleistung, Kundendienst

8.1 Modellbau Koch gewährleistet, dass die Produkte zum Zeitpunkt des Versandes nicht mit Fehlern behaftet sind, die den Wert oder die Tauglichkeit zu dem gewöhnlichen Gebrauch aufheben oder mindern. Eine unerhebliche Minderung des Wertes oder der Tauglichkeit bleibt außer Acht.

8.2 Der Kunde hat die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen und im Falle einer Abweichung spätestens innerhalb von einer Woche ab Zugang eine Mängelanzeige zu senden. Bei versteckten Mängeln ist die Mitteilung umgehend nach Feststellung des versteckten Mangels innerhalb der Gewährleistungsfrist vorzunehmen.

8.3 Die Dauer der Gewährleistung beträgt zwei Jahre ab Erhalt der Waren.

8.4 Bei Vorliegen eines Sachmangels gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche. Beim Verkauf von Neuwaren an Verbraucher verjähren Gewährleistungsansprüche nach zwei Jahren, bei gebrauchten Waren nach einem Jahr, jeweils ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn. Gegenüber Unternehmen verjähren Gewährleistungsansprüche für Neuwaren ein Jahr ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn, für Gebrauchtwaren ist die Gewährleistung ausgeschlossen.

8.5 Eine Gewährleistung kann nicht für solche Mängel übernommen werden, die auf unsachgemäße Nutzung oder eine überdurchschnittliche Beanspruchung der Ware seitens des Kunden zurückzuführen sind sowie nicht für Verschleißteile.

8.6 Unser Kundendienst steht Ihnen per email: info@modellbau-koch.de oder telefonisch unter: 0821- 44 0180- 20  während unserer Öffnungzeiten zur Verfügung.



9. Haftung

9.1 In allen Fällen, in denen die Modellbau Koch abweichend von den vorstehenden Bedingungen aufgrund vertraglicher oder gesetzlicher Anspruchsgrundlagen zum Schadens- oder Aufwendungsersatz verpflichtet ist, haftet sie nur, soweit ihr, ihren leitenden Angestellten oder Erfüllungsgehilfen Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit oder eine Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit zur Last fällt. Unberührt bleibt die verschuldensunabhängige Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz sowie die Haftung für die Erfüllung einer Beschaffenheitsgarantie. Unberührt bleibt auch die Haftung für die schuldhafte Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.

9.2. Der Schadensersatz für die Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht ist auf den vorhersehbaren typischerweise eintretenden Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt und soweit nicht für die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aus übernommenen Garantien gehaftet wird.



10. Verschiedenes

10.1 Erfüllungsort ist sowohl für die Lieferung als auch Zahlung am Geschäftssitz von Modellbau Koch.


11. Batterieverordnung

11.1 Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen: Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. Als Endverbraucher können Sie Batterien und Akkus aus unserem Sortiment auch in unserer Verkaufsstelle unentgeltlich zurückgeben. Sie können die Akkus und Batterien auch in einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort zurückgeben. Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol des jeweiligen Schadstoffes (z.B. "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei, "Hg" für Quecksilber) gekennzeichnet.


12. Verpackungsverordnung

12.1 Unser Geschäft ist dem Dualen System Zentek angeschlossen. Vertragsnummer 11444.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.zentek.de/entsorgungssysteme/duales-system-zentek.

Modellbau Koch
Inh. Jürgen Pröll e.K.
Wankelstr. 5
86391 Stadtbergen
Tel.: 0821- 44 0180- 20
Fax: 0821- 44 0180- 22

info@modellbau-koch.de
www.modellbau-koch.de

Handesregister HRA 15749
Geschäftsinhaber: Jürgen Pröll
Ust-IdNr. DE 250 507 704
Modellbau Koch
Modellbau Koch
Inh. Jürgen Pröll e.K.
Wankelstr. 5
86391 Stadtbergen

Tel.: 0821- 44 0180- 0
Fax: 0821- 44 0180- 22
E-Mail: info@modellbau-koch.de
Zahlung und Versand

Lade ...